Google als Weltverbesserer

Erst vor Kurzem hat Google einen Plan vorgestellt, wie bis 2030 die gesamten USA durch regenerative Energien mit Strom versorgt werden sollen. Nun startet Google zum zehnjährigen Jubiläum das Project 10^100. Hier kann jeder Ideen posten mit denen möglichst vielen Menschen geholfen werden soll. Aus den eingesandten Ideen werden dann die besten 100 ausgewählt. Die Community wählt dann aus diesen 100 die besten 20 und ein Google-Gremium wählt aus diesen dann die fünf erfolgsversprechendsten aus. Diese fünf Projekte erhalten dann 10 Millionen Dollar von Google für deren Verwirklichung.

Eine echt coole Idee von Google wie ich finde, was meint ihr?

Gr33tz Goddchen

Kommentar verfassen