Archiv für den Monat: März 2009

Microsoft – Rabattaktion für Studenten

Hey,

grade auf Winfuture gelesen:

Ab dem 3. April startet Microsoft eine Rabattaktion für Office und Windows. Dabei werden Office 2007 und Windows Vista jeweils als Ultimate Edition für jeweils 52€ zu erwerben sein. Na das ist doch mal ein gutes Angebot oder nicht?

Goddchen

Tagebuch #22

Hey,

dieses Wochenende waren wir mal wieder im Wald spazieren. Herrchen und Frauchen haben immer an irgendwelchen Stellen Pause gemacht und zum Beispiel Fliesen gezählt. Ich fand das äußerst merkwürdig… Aber zum Schluss haben wir eine kleine grüne Tupperdose gefunden – versteckt hinter Laub und Rinde… Da gab es dann plötzlich ganz viele Leckerlis… Naja, irgendwann komm ich auch noch dahinter was da los war…

10 Minute Mail – Spam adieu

Bin gerade auf eine sehr praktische Seite gestoßen:

http://10minutemail.com/

Einfach aufrufen und schon bekommt ihr eine zufällige EMail-Adresse zugewiesen. Diese ist dann 10 Minuten gültig und ihr könnt damit EMails empfangen (aber nicht senden).

Also angenommen ihr müsst euch auf einer Seite registrieren und es ist eine Aktivierung per EMail erforderlich. Ihr wollt eure private EMail-Adresse aber nicht rausgeben. Dann holt euch einfach eine 10-Minute-Mail-Adresse und gebt diese an. Ihr empfangt dort den Aktivierungslink und nach 10 Minuten wird die Mail-Adresse gelöscht.

Nachteil: „Passwort vergessen“ könnt ihr dann natürlich in den Gulli kicken…

Tagebuch #20

Hey,

vor ein paar Tagen waren wir zu Besuch bei meinem alten Zuhause – bei Familie Thode. DAS war vielleicht genial! Mein Bruder Loui war da mit samt Frauchen und Herrchen. Meine Mama war da, meine Oma war da. Und wir haben alle miteinander gespielt und haben sogar noch einen großen Spaziergang durch den Wald gemacht.

Danach kam Tanja und mich auf so einen hohen Tisch gestellt und mich plötzlich festgehalten. Und, ob ihr’s glaubt oder nicht!, dann hat sie angefangen mir meine Haare rauszureißen. Unglaublich oder? Und ich durfte mich nicht mal wehren. Naja irgendwie hat’s sich ja gelohnt, jetzt seh ich aus wie ein Top-Model 😀

Seht selbst, sie hat mir sogar ein tolles Standfoto geschickt. Schick oder? 😀 😀 😀

Standfoto

Standfoto

Port-Mirroring / Span Port / Monitor Port with iptables

Hey,

i was facing the following problem:

I had a router (Netgear WGR614L) and i needed to attach a tcp monitor pc (tcpdump) to one of it’s LAN ports. The fact the the router is a switch makes that not so trivial. The switch only forwards packets to the port where the destinaion mac address is known. So each connect network device only receives the packets which are destined for that specific device.

Expensive switches provides a functionality which is called „Port-Mirroring“, „Span Port“ or „Monitor Port“. Which simply does the following: Copy all packets from another port to that monitor port. Sadly our cheap router doesn’t provide that functionality.

After a day of forum search and google search all i found was the question on how to do this and the answer that it’s impossible.

But then i asked in www.myopenrouter.com forum and got a brilliant answer (thanks again to ciscostu).

The solution lies in iptables.

There is an experimental target (ROUTE) which offers an option (–tee) that behaves like the good old linux „tee“ command. It copies a packet to a target ip address and then goes on with the normal behaviour (routering it to it’s normal target).

So how an we use this for our port-mirroring?

Imagine our router has the ip address 192.168.1.1, our monitor pc has the ip address 192.168.1.254. Then the following two lines will do the trick:

iptables -A PREROUTING -t mangle -j ROUTE –gw 192.168.1.254 –tee

iptables -A POSTROUTING -t mangle -j ROUTE –gw 192.168.1.254 –tee

This will send a copy of all packets to the monitor pc with the ip 192.168.1.254.

On the monitor we simply start tcpdump with our desired options and we can monitor all traffic…

In my example i’m interested in all traffic which has to do with the ip 192.168.1.3 so i call:

tcpdump (…) host 192.168.1.3

Where (…) are some more options for logging and stuff…

I hope this little guide helps many many people and i’d appreciate some comments 🙂

Gr33tz Goddchen

Tagebuch #19

Hey, Frauchen’s Schwester Lisa war zwei Tage zu Besuch bei uns 🙂 Wir waren alle zusammen am Bodensee und haben das schöne Wetter genossen 😀 Schaut selbst…